24 Gute Taten – Tag 9

In diesem Jahr gibt es bei uns zum zweiten mal den Adventskalender von 24-gute-Taten. Das Projekt existiert bereits seit 2011 – schade, dass ich erst letztes Jahr darauf gestoßen bin.

Über den Inhalt halte ich euch gerne auf dem Laufenden:

Die gute Tat

Mit Deiner heutigen Spende unterstützt Du die Schulgärten in São Paulo und ermöglichst einem Kind für zwei Wochen eine gesunde Mahlzeit mit Gemüse aus dem Schulgarten. STÄDTE OHNE HUNGER nutzt freie Flächen auf Schulgrundstücken und verwandelt diese in grüne Klassenzimmer, um Kindern in sozial schwachen Regionen den Zugang zu gesunden Lebensmitteln zu ermöglichen. So kann Mangel- und Fehlernährung entgegengewirkt und die Gesundheit der Kinder verbessert werden. Gleichzeitig wird Ernährungsbildung vermittelt, um Kinder früh an gesunde Lebensgewohnheiten heranzuführen. Die Schulgärten werden zusammen mit den Schüler:innen und dem Lehrpersonal mit Hilfe der lokalen NGO angelegt. Die NGO unterstützt die Gartenpflege und den Schulgartenunterricht praktisch und organisatorisch. Auch findet Unterricht zur Ernährungs- und Umweltbildung statt. Besonders bedürftige Schüler:innen können Ernteüberschüsse mit nach Hause nehmen, sodass ganze Familien profitieren.

24 gute taten – tag 9

Hinterlassen Sie einen Kommentar